Aktuelle Information zur Vermeidung der Verbreitung des Coronavirus:

Aufgrund der Corona-Krise gilt für die Osterferien folgende Regelung:
Wenn bei zwei berufstätigen Erziehungsberechtigten nur eine bzw. einer in systemkritischen Berufen (z.B. Ärzte, Pflegepersonal, Polzeibeamte ) tätig ist, können Sie sich bei uns melden. Hier finden wir eine Betreuungslösung für Kinder bis zur 6. Klasse.
Eltern die hier eine Betreuung benötigen müssen sich 
1 Werktag vorher bis spätestens 12.00 Uhr über das Sekretariat anmelden.
Dazu schreiben Sie eine E-Mail mit Name und Klasse Ihres Kindes und schicken diese E-Mail an sekretariat@sfz.bayern.de
Zusätzlich müssen Sie den Antrag auf Notbetreuung (siehe Antragsformular unten) ausgefüllt und per E-Mail an die Schule schicken.

Für weitere dringende Fragen von Eltern und Lehrkräften hat das Kultusministerium eine Hotline eingerichtet, die von 7:30 Uhr bis 18.00 Uhr besetzt ist.
Coronavirus-Telefon-Hotline des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus: 089/2186-2971
Im Internet finden Sie auch unter der angebenen Adresse weitere Informationen:
https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6866/coronavirus-alle-informationen-fuer-schulen-auf-einen-blick.html.

Kontakt

Schule an der Traun

Sonderpädagogisches Förderzentrum
Brunnwiese 2
83278 Traunstein

0861 / 98623-0
0861 / 3057
Sekretariat@sfz.bayern.de